Medien

Zeitungen

Die Schweizer Zeitungen sind vorwiegend lokal oder regional ausgerichtet. Die „Neue Zürcher Zeitung“ mit ihrer nationalen Verbreitung ist für ihre fundierte Berichterstattung insbesondere bei internationalen Ereignissen bekannt. Die meistgelesenen Tageszeitungen sind die kostenlose Pendlerzeitung „20 Minuten“, der „Blick“ und der „Tages-Anzeiger“. Im französischsprachigen Gebiet sind „Le Matin“ und „24 Heures“ vor der überregionalen Tagesszeitung „Le Temps“ bei den meistgelesenen Zeitungen.

Radio und Fernsehen

Die staatliche Organisation „SRG SSR idée suisse“ betreibt sowohl Radioprogramme wie auch Fernsehkanäle. Sie bietet 18 Radioprogramme an, wovon 6 deutschsprachig, 4 französischsprachig, 3 italienischsprachig und 1 rätoromanisch sind. Weiter werden sieben Fernsehkanäle angeboten, von welchen drei in Deutsch (SF 1, SF 2, SF Info), zwei in Französisch (TSR 1, TSR 2) und zwei in Italienisch (TSI 1, TSI 2) ausgestrahlt werden.

Drucken / Weiterempfehlen: